Sedletz-Ossarium

Das Sedletz-Ossarium ist ein Beinhaus in Sedletz, einem Ortsteil von Kutná Hora, etwa 70 km östlich von Prag. Es befindet sich im Untergeschoss der Allerheiligenkirche auf dem Sedletzer Friedhof. Berühmtheit erlangten Kirche und Beinhaus durch die Aufbewahrung von rund 40.000 menschlichen Skeletten, wovon die Knochen von etwa 10.000 Menschen künstlerisch verarbeitet wurden, um Dekorationen und Einrichtungsgegenstände für das Kirchengebäude zu formen.

Weitere Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Sedletz-Ossarium

Und hier: http://www.ossuary.eu/index.php/en/ Orginale Seite

Just outside Prague, Czech Republic, the Sedlec Ossuary stands as a hallowed resting place for over 40,000 people. But it's no cemetery -- here, the bones of the deceased are art.

Posted by Great Big Story on Donnerstag, 4. Februar 2016
Besucher seit 10.01.2016 : ~ Besucher online : ~ Besucher Heute : ~ Klicks :